Angela und Andreas auf Achse - AundAaA.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Wien

AundAaA.ch
Herausgegeben von in Reiseinfos ·
Wien, haben AundA vor 14 Jahren mit dem Motorrad besucht. Die Hauptstadt Österreichs gefiel uns im Sommer 2004 sehr gut. Ein Grund, mit dem WOMO einen Winterabstecher zu machen.
Wien, die Hauptstadt Österreichs, liegt im Osten des Landes an der Donau. Ihr künstlerisches und intellektuelles Erbe wurde von Bewohnern wie Mozart, Beethoven und Sigmund Freud geprägt. Die Stadt ist auch bekannt für ihre kaiserlichen Paläste wie das Schloss Schönbrunn, die Sommerresidenz der Habsburger. Im MuseumsQuartier sind in historischen und modernen Gebäuden unter anderem Werke von Egon Schiele und Gustav Klimt zu sehen.

Wir starten wie viele andere Touristen, beim Stephansplatz, im Herzen von Wien.

Wien lebt, vereinigte Verkehrsmittel in der Stadt. Wir reisten ausschliesslich mit der U-Bahn. Geniale Erfindung, welche in den Schweizer Städten fehlt...

Entlang des Schmetterling-Garten

Mitten im Weltkulturerbe, schöne Hinterlassenschaft der Habsburger-Dynastie.

Eine Erbin der Habsburger?

Einer von...16 Weihnachtsmärkten

noch einer in weiss...

Dieses Mal machen wir es! Wir stehen rund eine Stunde in der Schlange vor dem bekannten Sacher-Kaffee.

Bild spricht für sich, oder?

Essen muss man auch noch etwas!

Stellplatz in Wien, für drei Nächte parkiert. Stürmische Zeiten!

Brauerei, welche wir vor 14. Jahren bereits besuchten. FALSCH! Es war die https://wieden-bräu.at/ sieht aber fast gleich aus, oder?

Gebucht! Für Mittag und Abendessen (und trinken)...

City-Tour mit dem roten Bus. Zu Winterzeiten im warmen Bus, Wien entdecken

Mit der U-Bahn retour zum Stellplatz

Nr. 153, jeder Platz hat einen Namen

Mittwoch, es schneit und wir reisen zurück in die Schweiz, wir kommen wieder. Es gibt noch viel zu entdecken in Wien!

Ein Tag im WOMO... Goldach hat uns wieder!



Kein Kommentar

Zurück zum Seiteninhalt