Angela und Andreas auf Achse - AundAaA.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Loreleyfahrt

AundAaA.ch
Veröffentlicht von in Reiseinfos · 10 Juni 2019
Ein Rheinerlebnis von neuer Dimension mit dem Motorschiff „Rhenus“ erleben wir die neue Ära des komfortabler Flussfahrterlebnisses zur Loreley.

Um 10:40 Uhr legt das Schiff in Rüdesheim an. Viele Gäste geniessen Pfingsten mit der Fahr zur Loreley

Im Innern sassen wir nie, denoch schön anzusehen

Startklar?

Passagiere vor der Abfahrt, Andreas, Roman und Karin unsere neuen Freunde, Reisen verbindet!

Der Verlauf unserer Rheinschifffahrt

reger Verkehr auf dem Wasser

Blick zurück

Sehenswürdigkeiten werden per Lautsprecherdurchsage auf Deutsch, English, Französisch, Spanisch, Japanisch erklärt

Der weltbekannt Felsen, die Loreley: "Ich weiß nicht, was soll es bedeuten..." - so beginnt der Liedtext des bekannten deutschen Dichters Heinrich Heine, der von einer schönen, blonden Frau Namens Loreley berichtet. In Vollmondnächten soll sie oben auf den felsigen Klippen ihr goldenes Haar gekämmt und dabei die Schiffer unten im Rheintal verzaubert und ins Verderben gestürzt haben. Ihre Schönheit und der zauberhafte Gesang der Loreley ließen die vorbei Fahrenden die gefährlichen Klippen im Rhein vergessen und ihre Schiffe zerschellten an den Felsen.

der FELSEN am Rhein

kehren und wieder den Rhein runter fahren. Rechts und Links am Ufer gibt es lauter Sehenswürdigkeiten!

Viele Verkehrsmittel auf und neben dem Rhein

Mäuseturm, kurz vor dem Ende der Loreleyfahrt

Ankunft in Rüdesheim, die Reise hat Hunger gegeben...

Ab in den http://www.restaurant-rosenberger.de/ eine Empfehlung unser neuen Freunde.
Essen um 15:00 Uhr und Nachtessen um 20:00 Uhr, doppelte Energie für einen ereignisreichen Tag...

Rein in die Partygasse, Karin, Angi und Roman...

Auf dem Heimweg, Alleine in der Drosselgasse



Kein Kommentar
Zurück zum Seiteninhalt